Wladimir Gelfand- Deutschland Tagebuch 1945 - 1946 Kostenlose Kleinanzeigen. Gratis Angebot erstellen.

Mehr informationen

Verkäufer MR buchmaus
Zustand Gebraucht

Beschreibung

Aufzeichnungen eines Rotarmisten

Das erste private Tagebuch eines Offiziers der roten Armee, das in deutscher Sprache vorliegt. Geschrieben von Wladimir Gelfand, einem jungen ukrainischen Juden, unter dem unmittelbaren Eindruck der Kämpfe während des Vormarsches auf Berlin und der Erlebnisse im ersten Jahr der Besatzung. Als aufrichtiger Chronist blendet Gelfand Disziplin Verstösse in den eigenen Reihen, Racheakte, beutenahmen und Verbrechen an Zivilisten nicht aus. Noch nie konnten wir so tiefe Einblicke in die Gedanken und Gefühle eines Sieger aus Stalins Armee nach dem Zusammenbruch Deutschlands gewinnen.

Das Gebunden Buch ist in Top Zustand, und hat 357 Seiten!

Es kann abgeholt oder zugesandt werden, wobei das Porto vom Käufer übernommen werden muss!

Bitte beachten Sie auch meine anderen Angebote, vielleicht ist ja noch etwas für Sie mit dabei!

wifa

krieg

2 x

EICH

Fragen und Antworten

Anmelden

Lieferung und Bezahlung

Lieferung Gemäss Beschreibung ,
Zahlungsmethode Vorauszahlung
Verfügbarkeit Lieferbar innerhalb 10 Tagen

Mehr informationen

Artikelnummer 100011159
Garantie Keine Garantie vorhanden

Wladimir Gelfand- Deutschland Tagebuch 1945 - 1946

wodo.ch | Kostenlose Kleinanzeigen, Gratis Inserate & mehr
Auktion endet am 24.07.2024 00:00 h
Noch 1 von 1 verfügbar
- +
Sofortkaufpreis 10.00

Ähnliche Angebote

HERZSCHMERZ
Auktion endet am
   
Sofortkauf 7.00
 
Der Bund kurz erklärt
Auktion endet am
   
Sofortkauf 8.00
 
20 Unzen Feinsilber Wiener Philharmoniker
Auktion endet am
  0 Gebote
   
Aktueller Preis 0 Gebote 700.00
Keilrahmen-Bild in Pink
Auktion endet am
   
Sofortkauf 8.00
 

Blog